Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Baris
Tüzün

Alumnus
Betriebswirtschaft

„Gemeinsam mit Hagebaumarkt und der ASW habe ich ein duales Studium im Fachbereich Betriebswirtschaft absolviert. Es war ein optimaler Mix aus akademischem und praktischem Umfeld, außerdem war es der erste Schritt in Richtung finanzielle Unabhängigkeit.
Die durchorganisierte Struktur der ASW ermöglichte mir, vor allem in den Theoriephasen, den Fokus auf akademische Leistungen. Die Praxisprojekte begünstigten den Transfer von Theorie zu Praxis.
Zudem erleichterte das umfangreiche Know-how der Dozenteninnen den Zugang zu Theorie, da sie uns diese mithilfe von zahlreichen Beispielen aus der Wirtschaft plakativ Inhalte vermitteln konnten. Die Organisation in Klassenverbänden gibt einem sofort ein gutes Gefühl, da man nah an Dozent*innen und Mitstudent*innen ist. Hier ist man nicht nur eine Martrikelnummer – es wird individuell auf Herausforderungen und Fragen eingegangen.

Nachdem ich den Bachelor an der ASW abgeschlossen habe, bin ich als Assistent in der telefonischen Kundenbetreuung Automotive bei der Mercedes-Benz Bank in Saarbrücken eingestiegen. Zeitgleich bin ich mit dem berufsbegleitenden Master in Management und Führung an der htw saar gestartet.

Inzwischen besteht meine Aufgabe bei der Mercedes-Benz Bank in der operativen Planung und Steuerung der telefonischen Kundenbetreuung Automotive und Banking als Supervisor in Deutschland.

Ich würde mich jederzeit wieder für ein duales Studium entscheiden, da ich während des Bachelor-Studiums im Hinblick auf betriebswirtschaftliche Zusammenhänge fundierte Kompetenzen erwerben und aufbauen konnte. Außerdem lernte ich auch hinsichtlich komplexer Themenfelder ganzheitlich aus Management- und Führungssicht zu handeln.

Auch persönlich habe ich sehr viel mitgenommen – ich bin belastbarer geworden, bin gut organisiert und bin in der Lage flexibel auf unvorhergesehene Situationen zu reagieren.”

Freie Plätze im Hörsaal!
Jetzt zum WS 2022 einsteigen!